Unser Gästebuch

Bitte schreiben Sie uns ihre Meinung, ihre Kritik oder auch einfach nur nette Grüße in dieses Gästebuch.
Wir freuen uns über jeden konstruktiven Eintrag.

Aufgrund von vermehrtem Spam veröffentlichen wir die Einträge -nach Prüfung- manuell.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Zum Eintragen

Kommentar von Nadine |

Liebe Martina,
ich mache mit Calito die Schulhund Ausbildung bei Euch. Wie haben gestartet als Calito 1 Jahre alt war. Die Kompetenz und Deine ruhige Art begeistern mich immer wieder. Wir können so gut an unseren Problemen arbeiten. Ich lerne sehr viel über meinen Hund und meine eigene Unsicherheit in den Griff zu bekommen. Es ist so schön durch Euch die Möglichkeit zu haben, ihn mit in den Kindergarten zu nehmen. Die Kinder lernen so viel an Selbstbewusstsein und verlieren die Angst vor Hunden.

Danke für Alles,

Calito und Nadine

Kommentar von Sandra Koch |

Liebe Martina,
wir haben bei Euch im September mit dem Welpenfrüherziehungkurs begonnen.Das hat so einen Spass gemacht,das wir gleich hinterher noch den nächsten Kurs besucht haben.Die Grunderziehung.Aus dieser Zeit konnten wir beide sehr viel mitnehmen.Neelix war mit Feuereifer dabei.Ich bin echt stolz auf uns,was du und Madeleine uns in einer Unermüdlichkeit beigebracht habt.
Ich kann nur jedem dem Besuch einer Hundeschule anraten,damit ist im Leben mit einem Vierbeiner so vieles leichter.
Ich wünsche euch noch ganz viele zufriedene Kunden und immer ganz viel Kraft das durchzustehen.
Ganz lieben Dank sagen Sandra und Neelix

Kommentar von Marlies & Wanda |

Am 28.03.22 bin ich mit meiner 3 - jährigen Elo- Hündin Wanda aus Ostfriesland in unseren Aktiv - Urlaub gestartet. Ohne große Erwartungshaltung, allerdings mit ein paar Wünschen, kamen wie vor Ort an. Das Ferienhaus und vor allen Dingen der wunderschöne Ausblick haben uns für die lange Autofahrt schon gleich entschädigt.Am nächsten Tag ging es dann los mit unserer ersten Einzelstunde - ich hab gespürt , daß wir hier genau richtig sind. Die kompetente , liebevolle Art von Martina ließ mich entspannter werden , was natürlich auch meiner Wanda zugute kam. Mit einfachen Verhaltensänderungen meinerseits konnten bei unseren hauptsächlichen Problempunkten wie Leinenführigkeit & Rückruf schon bald erste kleine Erfolge erzielt werden. Meine Wünsche Übungen auch mit & in Anwesenheit anderer Hunde zu trainieren, wurden alle in den Gruppenstunden erfüllt.Ich bin immer noch erstaunt , was wir " 2" in dieser kurzen Zeit gelernt haben . Ich danke Dir liebe Martina ,für eine anstrengende ( vor allen Dingen für Wanda ) 😉 lehrreiche Zeit - der nächste Urlaub ist schon gebucht . Wir freuen uns jetzt schon darauf. Marlies & Wanda

Kommentar von Stephanie |

Herzlichen Dank für die sehr inspirierende Zeit bei Dir, liebe Martina! Im 6 tägigen Urlaub inmitten der wunderschönen Landschaft habe ich 4 Einzelstunden und 2 Gruppenunterrichte besucht und viel gelernt. Ein grundsätzliches Problem, nämlich schnelle Erregung und Bellen konnte ich überraschend schnell Bearbeiten, nachdem mir Martina gezeigt hat, wie ich körpersprachlich arbeiten kann. Auch die richtungsweisende Arbeit fand ich toll und die Ideen für viele neuen Tricks, die ich jetzt meiner Hündin beibringen möchte. Gerne würde ich sehr bald wiederkommen und weiter lernen! Besonders angetan war ich auch von der beruflichen Ethik, nämlich dass das Wohl des Hundes im Vordergrund steht und Martina immer genau schaut, was dem Hunde gut tut und zu seinem Grundcharakter passt. Daran wird liebevoll und als souveränes Mensch-Hund-Team gearbeitet. Einfach klasse!! 💝

Kommentar von Ilona Taucke |

Lieber Norbert und Liebe Martina,
eine Woche Auszeit bei euch in Wrechen tat Åsa und vor allem mir sehr gut. Zu sehen was Åsa nach fast drei Jahren Pause von euch nicht verlernt hat, dass hat mich sehr bewegt. Ich bin dankbar solch ein gutes und weiterbringendes Hunde Training bei euch erhalten zu haben. Das gibt es nirgends woanders. Wir kommen wieder… bis dahin alles Gute und viel Gesundheit für euch beide und noch dazu eine entspannte und kraftvolle Winterpause

Kommentar von Christel Gräske |

Liebe Martina, lieber Norbert und liebe Lisa, Am 1.Oktober 2021 konnte ich mit Bella nach 1,5 Jahren großartiger Ausbildung bei Euch , die Prüfung zum Therapiehunde Team mit gutem Ergebnis absolvieren. Vielen herzlichen Dank für Eure Geduld, Kompetenz, Erfahrung und Motivation über diesen Zeitraum . Meine kleine Zaubermaus Bella , die so oft meint alles besser zu wissen und mein eigener Perfektionismus und Unsicherheit in Gebieten außerhalb meines Fachbereichs, haben uns beide schon ziemlich oft an unsere Grenzen gebracht. Um so mehr danken wir Euch für eure Motivation und Geduld.
In vielen Dingen fehlte mir noch die Konsequenz, was natürlich von Bella sofort gemerkt und genutzt wurde - halt ein Border Collie/Australian Shepherd Mix. Euer sehr gutes Wissen und aufmerksamer Blick für das Wesen des Hundes und des Menschen, genaue Beobachtungsgabe und das geduldige Hinführen und Hinweisen auf die Konsequenzen in der Umsetzung und Training, hat uns Beiden sehr geholfen , die gestellten Aufgaben zu verstehen, zu trainieren und umsetzen zu können. Ich habe gelernt meinen Hund Bella viel besser zu verstehen, aber auch den richtigen Rahmen und Führung zu geben.
Und lieben Dank auch an Liesa, die hoch motiviert und tatkräftig euer Team unterstützt und es geschafft hat, auch mich locker und entspannter zu machen. Danke! Danke! Danke!
Ich wünsche euch vor allem Gesundheit und weiterhin viel Spaß an eurer Arbeit mit den Vier - und Zwei Beinern und ich werde auch zukünftig gerne ab und zu in der schönen Feldberger Seenlandschaft Urlaub machen und dabei mit Bella zu Euch zum Training kommen, denn es gibt immer wieder etwas zu lernen und zum überprüfen, damit sich keine alten Gewohnheiten einschleichen Herzliche Grüße aus Leipzig Christel und Bella

Kommentar von Anett Knüpfer |

Liebe Martina, lieber Norbert, liebe Lisa,
seit ca 12 Jahren lernen wir bei euch, wie es gelingt ein tolles Hund-Mensch -Team zu werden. Mit meiner Weimarer-Mix Hündin haben wir mit einem Urlaubskurs hier begonnen und dies nie bereut. Nach dem tragischen Tod meiner Hündin, brachte eine Bordercollie-Mix-Hündin viel Abwechslung in mein Leben und ich beschloss eine Therapiehundeausbildung bei euch zu absolvieren, welche wir dann auch recht zügig abschlossen. Drei Jahre später nahmen dann die kleine Chinesische Schopfhund Hündin in unser Rudel auf und auch sie sollte ein Therapiebegleithund werden. Aufgrund von Corona zog sich die Ausbildung über 2,5 Jahre. Eurem Hundeverstand, eurer Geduld und eurem Einfühlungsvermögen verdanken wir, dass auch dieser kleine Wusel es durch die Prüfung schaffte. Wir bedanken uns auf diesem Wege noch einmal herzlich für alles, was ihr uns ermöglicht habt, um ein gutes Mensch-Hund-Team zu werden.
Liebe Grüße aus dem Spreewald Anett, Merle und Kiwi

Kommentar von Monique Stryczynski |

Liebe Martina, lieber Norbert!
Ich muss mich doch mal zu meiner und Elliots Arbeitssituation zu Wort melden.

Ich arbeite als Sozialarbeiterin in einer unabhängigen, sozialen Beratungstelle in Berlin Marzahn-Hellersdorf, Elliot begleitet mich jeden Tag. Hauptsächlich bekomme ich es mit KlientInnen zu tun, die existenzielle Probleme mitbringen und die im Erstkontakt oft von schlimmen Unsicherheitsgefühlen und Verzweiflung geplagt werden. Elliot macht dabei einen sehr guten Job!
Er ist sozugagen der "Eisbrecher" und bringt mit seiner Aufmerksamkeit und zaghafter Zuwendung jedes Gespräch zum Laufen. Die KlientInnen entspannen sich und sind somit aufnahmefähig und gesprächsbereit.
Elliot war vor drei Jahren ein sehr unsicherer Hund, er hat sich so gut entwickelt, hat zu mir eine gute Bindung und hört auf mein Wort!
Das haben wir Euren guten Trainings und der Ausbildung zum Therapiebegleithund zu verdanken!
Mein Zertifikat hängt gerahmt in meinem Büro und ich bin stolz darauf!
Liebe Grüße von Elliot und mir, Monique

Bitte addieren Sie 4 und 8.